Autoanhängerbergung

Am Sonntag, den 18. Juni 2017 wurde die FF Klingenbach nachts zu einem technischen Einsatz alarmiert.


Einsatzdaten
Datum: So, 18.06.2017
Alarmzeit: 22:40 Uhr
Einsatzende: 23:50 Uhr
Einsatzort: B16 Umfahrung Klingenbach
Andere Einsatzorganisationen: Polizei
Eingesetzte Fahrzeuge: RLF, KLF und Abschleppanhänger
Anzahl der FW-Männer: 19

 

Einsatzbeschreibung
Am Sonntag, den 18. Juni 2017 wurde die FF Klingenbach nachts um 22:40 Uhr per Sirene zu einem technischen Einsatz gerufen. Es handelte sich um eine Autoanhängerbergung. Durch einen PKW-Unfall riss das linke Rad eines Anhängers ab. Der Anhänger blockierte die Fahrbahn Richtung Ungarn. Nach Absichern der Einsatzstelle wurde der Anhänger von der Straße abgeschleppt und sicher abgestellt. Beim Einsatz kam es zu keinen Personenschäden. Als weitere Einsatzorganisation war die Polizei vor Ort. Die FF Klingenbach konnte die Einsatzbereitschaft um 23:50 wiederherstellen.

 

19.06.2017, LM Dihanich Selina

Ältere Einsätze